GommeHD-Premium Server erstellen

  • Hallo, ich habe eine Idee das ihre Developer ein Plugin programmieren wie auf GommeHD das Server erstellen mit BW Und BR


    Das man dort gm rechte hat,


    Und Arcade und so weiter


    Halt so ihr wisst sicher schon wie GommeHD (KEINE WERBUNG)


    Dies war mein Vorstellung.

    Spiel wie ein Phoscher mit dem Froscher :D

    Einmal editiert, zuletzt von reinione () aus folgendem Grund: Ich habe bei Schon schön falsch geschrieben

  • Hawedi,

    hab ichs so richtig verstanden? - Man kann seinen eigenen Server bzw. hier xServer erstellen, und dabei einfach ein Bedwars Plugin?

    Weib hat darauf schon in einem anderem Thema geantwortet, das kann man ja sinnvollerweise auch einfach auf Xevento, dem eigentlichem Server, spielen.

    Falls du es so meinst, dass man seine eigenen Runden erstellen kann, in denen einer Gamemode Rechte hat, glaube ich, dass das zu viel Arbeit ist.

    Das Gomme-Team ist vermutlich viel größer und hat mehr Developer, der Xvto Developer hat das Team leider schon verlassen, sodass wahrscheinlich

    Robin und Alfredo daran arbeiten müssten, welche gerade vermutlich laut minimalistisch an Arcade arbeiten, das wäre zu viel Aufwand.

    Kannst du außerdem ein paar Beispiele nennen, was dabei anders ist, als bei standardmäßigen Bedwars Runden?

    Nicht alle spielen auf Gomme, und wissen vermutlich nicht was du meinst - zum Beispiel ich.


    Also - Deine Idee ist, dass man bei verschiedenen Mini-game-modi seine eigene Runden entwerfen kann, richtig?

    Wie gesagt, wäre keine schlechte Idee, jedoch wahrscheinlich zu viel Aufwand.

    Mal schauen, was das Team dazu sagt.


    Mit freundlichen Grüßen,

    jonu14

    Der denkende Denker denkt angestrengt über das Denken der Gedanken während dem Denken über den Sinn des Denkens nach.

    Einmal editiert, zuletzt von Ndiyakuthanda amabhanana ()

  • Nein in der Lobby mit NPC BedWars Arcade BlockRun zu starten mit dem Rang Premium

    Kannst du das genauer erläutern?

    Und kannst du erklären, was das mit deinem anderem Beitrag zu tun hat?

    Ich sehe da keine Gemeinsamkeiten, das eine hat mit dem anderem nichts zu tun.

    Ok dan net

    Das ist immer eine schlechte Einstellung.

    Wenn es noch Hoffnung gibt, und du überzeugende Argumente für dieses Projekt hast, solltest du diese erwähnen.

    Du musst ja nicht aufgeben oder so, sondern lediglich sagen, was du genau meinst ;)

    Sonst weißt ja niemand, was du meinst, dann kann man auch nichts dazu sagen.

    Leider bin ich zur Zeit kurz gebannt, jedoch bin ich mir sicher, dass es in der Lobby Npcs gibt, die man rechtsklicken kann, um auf den jeweiligen Server (Bedwars, Blockrun ect.) zu kommen.

    Falls weder meine 1. noch diese Vermutung deiner Frage entspricht, sag bitte genau, was du meinst, und was du verändern möchtest.


    Mit freundlichen Grüßen,

    jonu14

    Der denkende Denker denkt angestrengt über das Denken der Gedanken während dem Denken über den Sinn des Denkens nach.

  • Also an sich gefällt mir die Idee eigene Minigames zu hosten, aber was bringen dir die ganzen Rechte in dem Spiel und warum willst du BedWars und BlockRun als Spielmodi? Hast du da noch konkrete Vorstellungen, weil du kannst ja mit deinen Freunden auch in eine normale BedWars-Runde gehen. Diese Modis gibt es ja und es stehen dafür einige BedWars/BlockRun - Server bereit.


    Aber deine Idee gibt es schon in Ansätzen- Es gibt ja schon die Möglichkeit CopsAndRobbers als Spieltemplate draufzuladen. Man könnte ja weitere Templates mit solchen Games (z.B. TheDropper etc.) anbieten, die es als vorgefertigte Maps gibt.

    User --> Supporter --> Professorin --> Professorin --> Senior Professorin


    ,,Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist."

    - Victor Hugo


    Mit freundlichem Gruß

    Max ^^

  • Hey,

    Ich finde die Idee gar nicht mal so schlecht, aber wie ProfessorInMusik| Max schon sagte, kann man die Standard BW und BR Server eigentlich durchgehend benutzen, da meistens immer noch welche frei sind! Wenn man sowas natürlich noch einbaut finde ich besteht Xevento nur noch aus kleinen xServers bzw. Minigame Servern!


    Das ist meine persönliche Meinung


    MfG

    Benderking | Ben

  • Fake-News.

    Ich sagte Robin und Alfredo .

  • "meistens immer noch welche frei sind"


    fast alle?

  • Also an sich gefällt mir die Idee eigene Minigames zu hosten, aber was bringen dir die ganzen Rechte in dem Spiel und warum willst du BedWars und BlockRun als Spielmodi? Hast du da noch konkrete Vorstellungen, weil du kannst ja mit deinen Freunden auch in eine normale BedWars-Runde gehen. Diese Modis gibt es ja und es stehen dafür einige BedWars/BlockRun - Server bereit.


    Aber deine Idee gibt es schon in Ansätzen- Es gibt ja schon die Möglichkeit CopsAndRobbers als Spieltemplate draufzuladen. Man könnte ja weitere Templates mit solchen Games (z.B. TheDropper etc.) anbieten, die es als vorgefertigte Maps gibt.

    Meinst du den 2. Teil im Zusammenhang mit xServers?

    Minigame Templates gibts, CopsAndRobbers hab ich noch nie gesehen, da ich das letzte Mal vor vielen Monaten ein Spieltemplate (z.B. Bowling) benutzt habe, falls du das so meinst.

    Mit Gm Rechten in seinen eigenen Runden meint er wahrscheinlich, dass man allgemein die Map / das System verändern könnte, falls ichs so richtig verstanden habe.

    Andererseits würde es meiner Meinung nach keinen Sinn ergeben, warum man dann eine eigene Runde erstellen könnte, da es sonst wie eine normale BW Runde wäre, wie man es auf Xevento selbst spielen kann, wie ProfessorInMusik| Max schon gesagt hat.

    Fake-News.

    Ich sagte Robin und Alfredo .

    Entschuldigung, da hab ich nen kleinen Fehler eingebaut, hab den Beitrag bearbeitet.


    Meine Idee wäre, dass man das Prinzip von xServers trennt, da die meisten viel Mühe in ihren xServer stecken, und ihn nicht für ein Minigame resetten wollen.

    Dafür würde ich einen "Runden Builder" hinzufügen, den man vor dem Start der Bedwars Runde öffnen kann.

    Zum Beispiel für Partys wäre das praktisch.

    Falls eine Runde den Spielern gut gelungen ist, könnte sie ja auch als normale Map zur Verfügung stehen.

    Das wäre meine Idee / Grundprinzip, wäre jedoch sehr viel Arbeit.


    Mit freundlichen Grüßen,

    jonu14

    Der denkende Denker denkt angestrengt über das Denken der Gedanken während dem Denken über den Sinn des Denkens nach.