XServer angeblich gelöscht

  • Hallo hier ist RauchWolke ich stelle diesen Forum Antrag für xNico08x,

    Gestern nach ca. 22:00Uhr haben ich und xNico08x auf seinem XServer gespielt, wir haben einen großen Tnt Haufen gesprengt, danach wurden wir nach einem großen lag beide gekickt.

    Ich konnte noch auf den Server connecten und den Server sehen, bis ich nach kurzer Zeit gekickt wurde. xNico08x konnte garnicht mehr auf seinen Server joinen, nach kurzer zeit stand dort dass der Server gelöscht wurde/ist, wir haben erst gedacht, dass dies ein Bug von den XServern ist und dass wir nur etwas warten müssen, jedoch ist jetzt, einen tag später um 18:45, der Server immernoch nicht betretbar, also es steht immernoch da dass xNico08x keinen Server besitzt...

    In dem Server steckte sehr viel Zeit drinnen, und wir würden uns freuen wenn ihr uns da helfen könntet :3

    Mit freundlichen Grüßen,

    RauchWolke und xNico08x

  • Post by DasYolospringer ().

    This post was deleted by the author themselves ().
  • Hey,




    wir haben einen großen Tnt Haufen gesprengt


    Da Ihr, wie ihr gesagt habt, einen großen TnT Haufen gesprengt habt. Gehe ich davon aus, das der xServer nicht mehr geladen werden kann, da durch das TnT der Server abstürzt.


    Ich konnte noch auf den Server connecten und den Server sehen


    Mich würde es interessieren was du gesehen hast. War das ganze TnT schon gesprengt oder explodierte das noch?



    nach kurzer zeit stand dort dass der Server gelöscht wurde/ist

    Der Server wurde wahrscheinlich gelöscht, da die Belastung zu groß war. Wahrscheinlich können dir da Weib Robin helfen.

    Supporter 25.06.2019 ---->08.09.2019

    Moderator 08.09.2019 ---->?

  • Es ist übrigens ziemlich schade, dass so viele Spieler das xServer-Angebot ausnutzen, um die Leistung des Servers zu belasten und durch derlei TNT-Sprengungen zu zerstören. Der Aufwand der Serverleitung wird überhaupt nicht wertgeschätzt.

  • Alles in Ordnung, der Server ist wieder betretbar, wir haben an einem Ort gesprengt, der Unwichtig war, vorgestern habe ich noch explodierendes Tnt gesehen, mittlerweile nur noch einen blauen Bildschirm, solange bis der Server abschmiert...

    Danke für die Ganze Hilfe

    MineLine520 damit hast du recht, aber eine Sprengung ist meiner Meinung nach in Ordnung, außerdem wurde der Ram begrenzt sodass die anderen XServer, damit keine Probleme haben, dass hat Xevento zum Glück gut gelöst.

  • Alles in Ordnung, der Server ist wieder betretbar, wir haben an einem Ort gesprengt, der Unwichtig war, vorgestern habe ich noch explodierendes Tnt gesehen, mittlerweile nur noch einen blauen Bildschirm, solange bis der Server abschmiert...

    Danke für die Ganze Hilfe

    MineLine520 damit hast du recht, aber eine Sprengung ist meiner Meinung nach in Ordnung, außerdem wurde der Ram begrenzt sodass die anderen XServer, damit keine Probleme haben, dass hat Xevento zum Glück gut gelöst.

    Es ist halt trotzdem immernoch relativ assozial gegenüber der Serverleitung da ihr das Angebot einfach für hahahahHAHAHAHAHAAHAHAH TNT SPRENGUNGEN ICH BIN SO ORIGINELL AHAHAHAHAH verwendet. Wenn ihr doch ne TNT-Sprengung machen wollt, dann könnt ihr gerne auf der Minecraft-Website die Serverdatei installieren und dann einen privaten Server mit so viel RAM wie ihr wollt machen. c:

    Australians all let us rejoice, For we are young and free; We've golden soil and wealth for toil; Our home is girt by sea;


    Our land abounds in nature's gifts; of beauty rich and rare; In history's page, let every stage Advance Australia Fair.

  • Hallo Zusammen,

    Vielen dank für deinen Tipp dracheplayz, die Tnt-Sprengung habe übrigens nicht ich vorgenommen,

    tdas Problem konnte durch einen 2. Account behoben werden,

    indem dieser langsam an die Sprengung rangeflogen ist und über einen command durchgehend das tnt "gekillt/gelöscht" hat.

    Vielen dank für die Hilfreichen Kommentare und einen Schönen tag noch ;)

    Mit freundlichen Grüßen,

    RauchWolke


    p.s. der command lautete: /killall all