Meldung

  • Guten Tag,


    in unserer Base auf PvP fehlt uns ein Stück der Protection. In der /rg Info steht, das dies noch gesichert sein sollte (siehe Screenshot) ist es aber nicht und es war vorher gesichert. Dies ist mir aufgefallen, nachdem ein User dieses eigentlich gesicherte Stück gegrieft hat. Ich verlange umgehend das dies behoben wird! Ich habe 400.000 $ gezahlt, damit alles gesichert ist und nicht nur ein Stück, das ist bei anderen schließlich auch nicht der Fall.




    Mit freundlichen Grüßen.



    Leon-Fabio B.

    User --> Emerald --> Premium --> User --> Supporter --> Moderator --> Supporter --> Premium

    Edited once, last by ActionmannX ().

  • Nein, wir werden kein Geld zurückerstatten, du weißt auch warum. Ich war schon so nett und habe dir deinen Turm wieder aufgebaut, habe dir dann einen Teil der Kosten wiedergegeben, worauf ich gefragt habe "Oha, bekomme ich kein Danke?"... Du hast mich ignoriert, wobei ich mir dann dachte, dass ich erstrecht kein Geld weiter dazu gebe. Etwas Dankbarkeit hätte mich da bestimmt umgestimmt. Kommentare wie:

    Ich verlange umgehend das dies behoben wird! Ich habe 400.000 $ gezahlt damit alles gesichert ist und nicht nur ein Stück, das ist bei anderer schließlich auch nicht der Fall.

    bestätigen meine Meinung.

    Ich habe dir auch schon gesagt, dass die Protections ganz normale WorldGuard Regions sind und ich gerne dazu bereit bin dir das Geld zurückzugeben, wenn du WorldGuard anschriebst und die dazu bringst den Bug anzuerkennen.

    Ich kann dir aber im Vorhinein sagen. WorldGuard hat sicherlich keinen Bug, der Regions um 20 Blöcke verschiebt.


    Da du dieses Thema ja öffentlich machen wolltest, können ja gerne die User schreiben was sie von der Sache halten. Ich kann mich ja auch irren und wäre sogar bereit dazu dir dein Geld zurück zu erstatten, wenn ein Großteil der User dafür ist.

    Wir können ja trotzdem gerne nochmal auf dem TS zusammen reden ;)


    ~ MfG

    ┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉ byFaro ┉┉┉┉┉┉┉┉┉┉


    Nicht das Beginnen wird belohnt, sondern einzig und allein das Durchhalten.

  • Hallo ActionmannX!!

    Ich sehe das genauso wie der einzig Wahre Robin und wundere mich warum du, trotzdem er dich anscheinend bereits das Gegriefte zurückgebaut hat, noch immer mehr verlangst.

    Ich kann zwar nachvollziehen dass du etwas genervt bist aber bedenke der coole Robin hätte gar nichts machen müssen, weil Griefing auf PvP erlaubt ist.

  • Hallo,


    Also anscheinend wurden ja die ganzen ganzen gegrieften Stellen repariert und laut Robin hast du auch Ersatz bekommen. Was ich mich dann wunder, wieso dieser Beitrag? Du warst selber mal im Team und ich denke mal du weißt selber das World Guard kein Plugin von uns selbst geschrieben ist. Also können wir auch kaum ,,Bugs,, in diesem Plugin beheben. Wie Robin schon sagte, wenn du willst das wie du sagtest dieser ,,Bug,, behoben wird, muss du wohl die Entwickler von diesem Plugin anschreiben.

    Der Rest wurde von Robin oder kassandraa schon gesagt.


    Mfg. Manu

    Supporter: 17.02. - 15.04.19

    Moderator: 15.04. - 20.10.19

    SrModerator: 20.10. - ???

  • Hi!


    Meiner Meinung ist der von Robin und Kassandra gleich! Ich kann natürlich nachvollziehen, weswegen du dein Geld zurück haben möchtest, aber wie Robin gesagt hat sollst du den Bug melden und ihn von WorldGuard anerkennen lassen. Natürlich regt sowas manchmal echt auf, aber es gehört wie soll ich es sagen zu PVP einfach dazu, dass hin und wieder einfach mal Sachen angreifbar sind. Es sind schon sehr sehr unlogische Dinge passiert und ich finde daher, dass dieses Ereignis zwar ärgerlich ist, aber man es einfach akzeptieren soll. Falls du aber deren andere Meinung bist, akzeptieren wir das auch, aber fürs erste bleibt alles, wie es gerade ist.

    • Hilfreich

    Wenn es vorher gesichert war, und die ausgespuckten Daten korrekt sein *sollten*, scheint das doch wohl n Bug zu sein.

    Ob man sowas aufgrund Undankbarkeit oder sonst was verweigert, mag ja so sein (ist in meinen Augen auch relativ verständlich) aber dann kann das ja ein anderer Admin übernehmen, eg. Weib (ohne Erwähnung) oder sonst wer, du hast ja schließlich die Kontakte zu denen.

    Ich hab ja keine Ahnung ob da Gespräche abseits des Forums stattfanden, aber

    Da du dieses Thema ja öffentlich machen wolltest, können ja gerne die User schreiben was sie von der Sache halten.

    Soweit ich das verstanden habe, geht es doch nur darum, dass der 'Bug' behoben wird, die $400.000 sind doch lediglich als Information und abhängig vom Bug in den Satz gepackt worden. Falls vorher schonmal was am GS gedreht wurde

    habe dir deinen Turm wieder aufgebaut, habe dir dann einen Teil der Kosten wiedergegeben

    ist es durchaus möglich, dass (sofern WE/WR oder sonstiges benutzt wurde) ein Fehler dabei entstanden ist.

    Wenn die Koordinaten korrekt sein *sollten* oder kein Geld aufgrund im Nachhinein abgelehntem Kauf erstattet worden ist, wird es sich doch wohl um einen Bug oder einem Fehler eines Teamers handeln. Dieses Problem wird ja auch hier im Forum mitgeteilt, weil er keine Lösungen (eg. aufgrund fehlender Berechtigung) dafür auffinden kann.

    Ich würde mir den Bug (Ist ja egal, ob du Robin, oder ein anderer Administrator/Moderator) anschauen und beheben, und mit den Hintergrundgeschichten wie du ja selbst gesagt hast in den TS kommen.

    In meinen Augen gibt es keinen Grund dafür, Blitzableiter Hilfe teilweise zu verweigern. So wie erwünscht, wäre ich (auch, wenn mir keinerlei Hintergrundgeschichten bewusst sind) einfach dafür, sich das Problem anzuschauen und zu beheben. In meinen Augen geht es hierbei nämlich nicht um das Geld.


    Denn, besteht einmal der Bug --> die Daten sind iwo falsch abgespeichert worden, wieso dann das Geld zurückerstatten, das nichts daran ändert, dass er das GS an dieser Stelle im Zweifelsfall nicht mehr erweitern kann, oder sonstiges?

    kuh mal ein mehl männchen

    Edited 2 times, last by jonu14 ().

  • In meinen Augen geht es hierbei nämlich nicht um das Geld.

    Mir geht es ja auch nicht um das Geld sondern darum das diese Protection wieder richtig gesetzt wird. Schließlich war die Protection mal richtig gesetzt, da kann man sie ja wohl auch wieder richtig setzen.




    MFG

    User --> Emerald --> Premium --> User --> Supporter --> Moderator --> Supporter --> Premium

  • der einzig Wahre Robin

    der coole Robin

    Hust suck suck hust


    Ich persönlich stelle mich auf die Seite von ActionmannX, da er keine Schuld daran hat, dass das Gebiet gegrieft wurde. Klar ist es ein Fehler von Worldguard, trotzdem sollte man bedenken, das der Spieler Zeit darin investiert hat und wenn durch Bugs gegrieft werden kann, sollte man ihn dafür Entlohnen, weil es letztendlich nicht seine Schuld.
    Ebenso kann ich verstehen warum du Sauer bist Robin ,trotzdem sollte man Ihn trotz seiner Undankbarkeit entlohnen, da er wie gesagt Zeit darin investiert hat und es nicht seine Schuld ist.

    Entschuldige dich für dein Verhalten einfach ActionmannX und bedanke dich und gut ist.
    Vllt. sollte die Serverleitung mal darüber nachdenken, die Developer von Worldguard anzuschreiben, damit der Bug gefixt wird.


    MfG

  • Post by Herodas18 ().

    This post was deleted by the author themselves ().
  • Hey, ich stelle mich ebenfalls auf Leons Seite, er trägt dadurch keine schuld. Und deswegen finde ich auch das dies behoben werden soll er kann schließlich nichts Dafür.


    Erste Version, welche gelöscht wurde:

    "Ich stelle mich persönlich auf die seite von ActionmannX weil ich selber im clan bin und wir haben platzmangel durch den Bug."

    Edited once, last by Robin: Wollen hier ja nichts verheimlichen ;) ().

  • Ich bin auch für Leon, da er keine Schuld an dem Bug hatte. Er ist natürlich etwas unfreundlicher gewesen, aber ich denke in der Aufregung kann man das entschuldigen.

    User > Premium > Supporter > Premium > Supporter > Premium

  • Das Thema ist jetzt geklärt. Ich denke hier muss nicht mehr drauf geantwortet werden.



    Das Thema kann geschlossen werden. Robin  


    MFG

    User --> Emerald --> Premium --> User --> Supporter --> Moderator --> Supporter --> Premium