Posts by PhilCrafterHD

    Soweit ich das noch in Erinnerung habe, laufen die Permissions schon über UUIDs. Nur diverse Plugins unterstützen einfach noch keine UUIDs (Skyblock, etc.) und deshalb verschwindet dann auch das Grundstück bzw. man kommt auf ein neues weil der Spielername einfach nicht bekannt ist. :/

    In der Theorie sollten sowieso Developer Kommentare (im Code), etc. auf Englisch schreiben. Also ist es ja nicht so schlimm, wenn man in-Game auch mal einen kurzen Englischen Text hätte :D Damit die Minecraft Spieler auch in ihrer Freizeit mit Englisch in Kontakt kommen :p

    Das habe ich verstanden, aber wenn ich einem Schluss ziehen darf:


    Wenn ihr das Hacker-Problem bekämpft, dann kann es auf Xevento keine Hacker mehr geben. Da aber dies in den letzten 2-3 Jahren nicht funktioniert hat, nehme ich an, dass es schwer zu glauben ist, dass es bald "Geschichte" ist. Außer es wird ein Anti-Hack Plugin entwickelt welches wirklich 99% der Hacker enttarnt.


    Und wenn du das Problem auf "zu viele Hacker" umformulierst ist es ja was ganz anderes ^^ Das ist Ansichtssache: Für manche sind 3 Hacker zu viel und für manche 300. Aber ich bin auf eure Lösung gespannt ;)

    Finde ich auch. Klar, vielleicht erwischt man wirklich öfter als normal Hacker hier aber wir tun unser bestes. Und ich bin mir sicher wenn das Reporten und die aufmerksamen Augen unseres Teams so weiter machen ist dieses Problem bald Geschichte.

    Stop! Das Problem wird bald Geschichte sein o_O? Wie prognostizierst du denn das? Wenn sich nicht irgendetwas an Minecraft ändert, wird es immer Hacker geben und glaube kaum, dass das "Problem" so einfach Geschichte sein kann/wird! ^^

    Hallo lieber Leser und willkommen bei meinem Tutorial zum MSI Afterburner.
    Dieses Tutorial lehnt sich an das Tutorial aus dem LetsPlayForum an: http://www.letsplays.de/forum/…ming-Tutorial-Reihe-Beta/ - Ich habe es nur ein bisschen abgeändert, da wir bei einem Hacker Report keine Stimmaufnahme benötigen ^^


    Als erstes müsst ihr euch ein paar Sachen downloaden:
    MSI Afterburner: http://gaming.msi.com/de/features/afterburner##downloads
    UT Video Codec Suite: http://www.videohelp.com/software/Ut-Video-Codec-Suite


    Die Installation solltet ihr alle schaffen, glaube ich.
    - Bei der Installation vom MSI Afterburner auch den Rivatuner Statistics Server mitinstallieren.


    Nun öffnet ihr den MSI Afterburner und klickt auf das Zahnrad bzw. Einstellungssymbol:
    [Blocked Image: http://i.imgur.com/uY8KgxY.png]


    Danach geht ihr zum Menüpunkt On Screen Display (OSD) und nehmt den Hacken bei "Zeige OSD Infos in aufgezeichneten Bildschirmfotos und Videos" raus:
    [Blocked Image: http://i.imgur.com/5qNGMEj.png]


    Wenn ihr das gemacht habt, geht ihr zum Menüpunkt Videoaufnahme:
    [Blocked Image: http://i.imgur.com/rfWOkYP.png]
    Bei Videoaufnahme wählt ihr einen Hokey aus, mit dem die Aufnahme gestartet und beendet werden soll.
    Video-Vorwegaufnahme lasst ihr auf Manuell eingestellt.


    Bei Videoformat wählt ihr VFW Kompression : UTVideo aus => Danach klickt ihr auf den Button mit den drei Punkten (...)
    Bei Kompromierungsprogramm wählt ihr UtVideo YUV422 BT.709 VCM aus. Außer ihr wollt wirklich eine sehr hochqualitative Aufnahme, dann wählt ihr UtVideo RGB VCM oder UtVideo RGBa VCM. WICHTIG: Für RGBa benötigt ihr eine Schreibleistung eurer HDD die min. 200-250 mb pro Sekunden beträgt => Also würdet ihr 2 HDDs im Raid benötigen. Bei RGB reichen 150 mb pro Sekunden. Das ganze könnt ihr mit CrystalDiskMark (http://crystalmark.info/softwa…stalDiskMark/index-e.html) austesten.
    Danach geht ihr auf Konfigurieren. Dort öffnet sich dann ein weiteres Fenster.
    Bei "Frame divide count" solltet ihr:
    Wenn ihr einen 4 Kerner mit Hyper Threading habt, solltet ihr dort 3 eintragen.
    Bei einem 2 Kerner mit Hyper Threading solltet ihr 2 eintragen.
    Es gibt die generelle Regeln immer ca. die Hälfte oder um eines weniger einzutragen. Also 8 Threads: => 4 o. 3; 4 Threads: => 2; etc.
    Danach sollte noch "Optimize for decoding speed (Predict left)" markiert sein.
    Nun solltet ihr es so eingestellt haben:
    [Blocked Image: http://i.imgur.com/HZN8ZdF.png]


    Bevor ihr auf Ok klickt, öffnet das Startmenü und sucht nach "Global Configuration" und öffnet dies:
    Dort setzt ihr überall einen Hacken hinein. Am Ende sollte es dann so aussehen:
    [Blocked Image: http://i.imgur.com/IcVXhmS.png]


    Wenn ihr das gemacht habt, geht ihr zu Bildgröße und stellt dort auf Vollbild um.
    Bei Framerate stellt ihr wenn euer PC eher schlechter ist 30FPS ein und wenn er besser ist 60FPS. => 60FPS sind bei Hacker Reports zwar unnötig, aber das Video wird so auf YouTuber besser verarbeitet und dadurch KÖNNTE auch mehr zu erkennen sein.
    Die Framerate Grenze lasst ihr einfach deaktiviert.


    Nun sucht ihr euch einen Ordner aus, wo die aufgenommenen Videos abgespeichert werden sollen.


    Die Multithreading Optimierung stellt ihr auf automatisch.
    Darunter entfernt ihr überall den Hacken außer bei "Verwenden des dedizierten Encoder-Server" dort setzt ihr einen hin.
    Nun sollte es so aussehen:
    [Blocked Image: http://i.imgur.com/cyK0km5.png]


    Dann scrollt ihr weiter runter zu den Audioeinstellungen.
    Da ihr bei Hacker Reports eher keine Audioaufnahme benötigt könnt ihr die Audioquelle #1 und #2 auf kein setzten.
    Wollt ihr den Spielsound mitaufnehmen, dann geht ihr zu Audio Quelle #1 und wählt dort WASPI Playback Gerät aus und dann eure Lautsprecher/Kopfhörer/etc. (wo ihr halt den Sound des Spiels wiedergebt)


    So sollte es nun aussehen:
    [Blocked Image: http://i.imgur.com/9F2Y2ko.png]
    (Natürlich wird der Name eures Wiedergabegeräts anders sein :p)


    Danach geht ihr zurück zu On Screen Display und dort auf Mehr:
    [Blocked Image: http://i.imgur.com/MZUU187.png]



    Dort stellt ihr alles wie folgt ein:
    [Blocked Image: http://i.imgur.com/eIwye0J.png]


    Start on Videos: Ist jedem selbst überlassen, ich brauche es nicht.
    Show On-Screen Display: Aktivieren, ansonsten sieht man nicht wieviele FPS man gerade hat.
    Application detection level auf High stellen.
    Stealth mode ist nur für Steam Spiele interessant die die Aufnahme als Cheat Programm erkennen, aber nicht für Minecraft.
    Custom Direct3D brauchen wir bei Minecraft auch nicht.
    Framerate limit ist auch kein muss, aber kann die Performance MANCHMAL verbessern:
    - Wenn man mit 30 FPS aufnimmt => Framerate limit auf 60
    - Wenn man mit 60 FPS aufnimmt => Framerate limit auf 120
    On-Screen Display support aktivieren.
    On-Screen Display rendering mode: Vector 3D
    On-Screen Display coordinate space: Framebuffer
    On-Screen Display shadow: Ist nur optisch. Ist jedem selbst überlassen, ich brauche es nicht.
    On-Screen Display palette: Könnt ihr die Farbe auswählen
    On-Screen Display zoom Hier könnt ihr die Größe auswählen.
    Show own statistics aktivieren.


    Wenn ihr das habt gehtt ihr auf die Zange, welche rechts oben im Fenster ist.
    Dort stellt ihr alles wie bei einem der unteren Bildern ein (links: 32 Bit, rechts: 64 bit; Ihr nehmt die Einstellungen welche Version euer Betriebssystem unterstützt) ein:
    [Blocked Image: http://i.imgur.com/tQ3ciEQ.png][Blocked Image: http://i.imgur.com/L0OQQn9.png]
    32bit 64bit


    Wenn ihr das gemacht habt, geht ihr wieder zurück zur Startseite de MSI Afterburners und auf das Info Symbol:
    [Blocked Image: http://i.imgur.com/enG67Rg.png]


    Dort Scrollt ihr dann runter, bis ihr zum Menüpunkt Aktive 3D Prozessor kommt. Sollte dort irgendetwas anderes stehen, außer das was ihr aufnehmen wollt, dann geht ihr zuerst zurück zum RivaTuner Statistics Server.
    Dort klickt ihr dann auf das Plus Symbol Links unten. Dann kopiert ihr den Namen des Programms und fügt ihn unter Dateiname hinzu. Danach klickt ihr einfach auf Öffnen. Dann wählt ihr das Programm unter Application profile properties aus und setzt das Application detection level auf None.


    So nun müsst ihr nur mehr Minecraft starten auf xevento.net gehen, und dort die Hacker aufnehmen und reporten.
    Das aufgenommene Video müsst ihr dann auch noch encodieren. Dazu werde ich aber kein Tutorial machen, da dies zu Umfangreich wäre.
    Ich verweise euch hier einfach hierhin: http://www.letsplays.de/forum/…ualit%C3%A4t-auf-Youtube/


    Vielen Dank für das Lesen meines Tutorials, es war ziemlich viel Arbeit alles zusammenzuschreiben und die Bilder einzufügen.
    Wenn es euch geholfen hat, würde ich mich sehr freuen wenn ihr ein Like darlässt. Vielleicht kann man es ja auch anpinnen @Charly :p


    Viel Spaß beim Aufnehmen und Reporten!


    Euer Phil ;)